Schlagwort-Archiv: Avocado

Apfel-Avocado-Aufstrich mit Zwiebeln (vegan)

Äppel-Avocado-Opstréch mat Ënnen

Apfel Avocado Aufstrich

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 reife Avocado
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Apfel
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Chilipulver
  • Kreuzkümmel

Außerdem:

  • Brot oder Cräcker zum Bestreichen
  • einige frische Sprossen

 

Zubereitung:

  1. Für den Apfel-Avocado-Aufstrich die Avocado längs halbieren und den Kern entfernen.
  2. Mit Hilfe eines Löffels das Fruchtfleisch aus den Hälften entnehmen, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Vom Knoblauch den Mittelkeim entfernen  und beides sehr klein würfeln.
  4. Den Apfel waschen, entkernen und ebenfalls sehr klein würfeln oder raspeln.
  5. Alle Zutaten miteinander gut vermengen und mit Kräutersalz, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer, Chilipulver und Kreuzkümmel würzen.
  6. Vor dem Servieren die Brotscheiben oder Cräcker mit dem Aufstrich bestreichen und mit einigen frischen Sprossen belegen.

 

Meine Tipps:

• Wer es sehr scharf mag, schneidet eine kleine frische Chilischote zu den Zutaten.

    • Dieser Aufstrich eigenet sich auch sehr gut als Dipp mit frischen Gemüsesticks.

 

Produktbeschreibung:

Bei der Avocado oder Alligatorbirne, Butterfrucht genannt, sind etwa 400 Arten bekannt. Am beliebtesten sind die runde, glattschalige Nabal, die birnenförmige dünnhäutige Fuerte, die warzigschwarze Hass oder die glatte, dunkelgrüne Ettinger oder die Bacon. Die gehaltvolle Butterfrucht enthält reichlich Fett und sehr gesunde ungesättigte Fettsäuren. Beim Einkauf darauf achten: die Früchte sollten bei Daumendruck nicht nachgeben, lagern und erst bei zimmertemperatur erweichen. Zubereitetes grünes Mus verfärbt sich nicht, wenn der dicke Kern dekorativ die Mitte ziert.