Schlagwort-Archiv: Brokkoli

Brokkolisuppe (vegan)

Brokkoliszopp

Brokkolizopp

                 

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Brokkoli
  • etwa 300 g Kartoffeln
  • 2 große Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • etwas Rapsöl
  • gut 1 l Wasser
  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Für die Brokkolisuppe den Brokkoli waschen, die Röschen abschneiden, den Strunk klein würfeln.
  2. Die Kartoffeln mit der Gemüsebürste waschen, putzen und in Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Vom Knoblauch den Mittelkeim entfernen und danach die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln.
  4. In einem Suppentopf erhitzt man das Rapsöl und dünstet die Kartoffeln, die Zwiebeln, den Knoblauch darin kurz an.
  5. Danach schüttet man das Ganze mit gut einem l Wasser auf, rührt die gekörnte Gemüsebrühe hinein und gibt den gesamten Brokkoli hinzu.
  6. Das Ganze solange kochen lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Danach mit dem Pürierstab die Brokkolisuppe pürieren und mit Kräutersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Meine Tipps:

    • Anstelle von Brokkoli, kann man diese Suppe auch mit anderem grünem Gemüse zubereiten, z.B. Zucchini, Erbsen, Grünkohl, Rosenkohl.

 

Produktbeschreibung:

Der Brokkoli ist ein ganz besonderes Gemüse, da er vollgepackt mit gesunden Inhaltsstoffen ist. Der Name stammt aus dem Italienischen, oft wird er auch Spargelkohl, grüner Blumenkohl oder Bröckelkohl genannt. Er gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse. Den Brokkoli sollte man nicht neben Tomaten oder Äpfeln lagern, da er zu den ehtylen-empfindlichen Gemüsesorten gehört.